Hilfsnavigation

Schatten links
Schatten rechts

Die Frauenbeauftragte der Gemeinde Kaufungen

Marianne Wolf

Gemeindeverwaltung
Leipziger Straße 463
Zentrale
Tel. 05605 802-1180


Die Frauenbeauftragte hat gemäß der Hessischen Gemeindeordnung (§ 4b HGO) die Aufgabe, die Gleichberechtigung von Frauen und Männern zu fördern, indem sie die Interessen und Anliegen von Frauen in die Gemeinde einbringt und als Ansprechpartnerin zur Verfügung steht.

Wenn sie

  • als Frau Benachteiligung im Alltag erfahren,
  • Informationen und Auskünfte benötigen,
  • Kontakte zu Frauengruppen und –verbänden suchen,
  • wissen möchten, welche Institutionen Ihnen bei der Lösung von Problemen helfen können,
  • Vorschläge haben für frauenspezifische Veranstaltungen,
stehe ich Ihnen als Ansprechpartnerin gern zur Verfügung.

Ich garantiere Ihnen, die Gespräche absolut vertraulich zu behandeln und bitte Sie, einen Termin vorher mit mir zu vereinbaren.

Ihre Marianne Wolf