Seiteninhalt

Kommunale Partnerschaft innerhalb Europas – ein Thema für Kaufungen

Städtepartnerschaften sind ein wichtiges Instrument, um den europäischen Gedanken und die europäische Identität zu fördern - Globalisierung wird greifbar, erlebbar und kommt sozusagen direkt bei uns im Ort an!

Weltoffenheit ist auch für unsere Gemeinde wichtig, denn jede Generation braucht die Erfahrung, sich auf andere Denkweisen und Lebensgewohnheiten einzulassen und Toleranz zu entwickeln.

Die Zusammenarbeit mit unseren Partnergemeinden ruht auf vielen Schultern - wir wünschen uns, dass dieser Austausch weiterhin verstärkt, gefördert und gepflegt werden kann.

Ziel des Partnerschaftskomitees Kaufungen ist es, Kontakte zwischen

  • den Vereinen und Organisationen,
  • den Einwohnerinnen und Einwohnern,
  • den Schulen und Kirchen,
  • den Unternehmen und Wirtschaftstreibenden
  • sowie den Vertretern der Gemeindevertretung und der Gemeindeverwaltung

der befreundeten Gemeinden zu begründen, zu fördern und zu pflegen. Dies geschieht u.a. durch koordinierten Austausch von Kenntnissen, Erfahrungen und Initiativen, vor allem aber durch gegenseitige Besuche der Partnergemeinden. Das Partnerschaftskomitee setzt sich zusammen aus Vertretern der Fraktionen der Gemeindevertretung, Vertretern der Gemeindeverwaltung und interessierten Bürgern und Bürgerinnen.

Wir freuen wir uns, wenn Bürgerinnen und Bürgern, Vereine und Organisationen Kaufungens sich aktiv zum Thema Städtepartnerschaften einbringen und unsere Arbeit unterstützen möchten.

Wir möchten Sie neugierig machen auf unsere Partnerstädte Ale kommun, Bertinoro und Budesti!