Seiteninhalt

Pressemitteilungen Friedenspfad

04.07.2022
13. Mahnwache
Rund 35 Mitbürger*innen hatten sich am ersten Freitag im Juli abermals zur Mahnwache gegen den Krieg in der Ukraine auf dem Rathausvorplatz versammelt. „Mazel tov“ ... weiterlesen
07.06.2022
12. Mahnwache
Die Frage, wie Frieden nach dem hoffentlich baldigen Ende des Ukrainekriegs aussehen kann, beschäftigt derzeit viele Menschen. Auch 100 Tage nach ... weiterlesen
08.05.2022
11. Mahnwache vor dem Rathaus
Bei schönster Abendsonne trafen sich am vergangenen Freitagabend rund 60 Menschen auf dem Rathausvorplatz, um für den Frieden in der Ukraine und allen Ländern ein ... weiterlesen
04.05.2022
Zweite Mahnwache
am Freitag, 06.05.2022 um 19 Uhr. Die Kirchen in Kaufungen und die Gremien der Gemeinde Kaufungen schauen mit großer Sorge und Entsetzen auf die militärische ... weiterlesen
02.05.2022
Pfarrer Barth und Henner Brosius sorgten für den musikalischen Rahmen.
65. Tag in der Ukraine und kein Ende von Krieg, Elend, Schmerz, Trauer! Am vergangenen Freitag um 19 Uhr gab es in Kaufungen bei der 10. Mahnwache ... weiterlesen
27.04.2022
Zweite Mahnwache
am Freitag, 29.04.2022 um 19 Uhr. Die Kirchen in Kaufungen und die Gremien der Gemeinde Kaufungen schauen mit großer Sorge und Entsetzen auf die militärische ... weiterlesen
25.04.2022
9. Mahnwache
„Es ist gut, dass wir die Gemeinschaft und das Mitleid für die Menschen aus der Ukraine rund zwei Monate nach Kriegsbeginn ... weiterlesen
19.04.2022
8. Mahnwache
Auch am Karfreitag versammelten sich rund 100 Personen zur Mahnwache vor dem Rathaus in Kaufungen. Trotz des Feiertages oder gerade deshalb freute sich ... weiterlesen
11.04.2022
7. Mahnwache
Über sechs Wochen dauert der Krieg in der Ukraine nun schon an. Wie fühlen wir uns heute? Antworten auf diese Frage wurden ... weiterlesen
07.04.2022
Im Familienzentrum wurde ein Willkommenscafé für ukrainische Menschen eingerichtet.
Ankommen, sich ausruhen, Kontakte knüpfen und Informationen erhalten – das können Menschen, die aus der Ukraine geflohen und in Kaufungen angekommen sind, ... weiterlesen
06.04.2022
Zweite Mahnwache
am Freitag, 08.04.2022 um 19 Uhr. Die Kirchen in Kaufungen und die Gremien der Gemeinde Kaufungen schauen mit großer Sorge und Entsetzen auf die militärische ... weiterlesen
04.04.2022
Sechste Mahnwache
Trotz des winterlichen Wetters haben sich am vergangenen Freitag rund 100 Kaufunger Bürger*innen zu einer erneuten Mahnwache vor dem Rathaus versammelt. Pfarrer Johannes ... weiterlesen
30.03.2022
Zweite Mahnwache
am Freitag, 01.04.2022 um 19 Uhr. Die Kirchen in Kaufungen und die Gremien der Gemeinde Kaufungen schauen mit großer Sorge und Entsetzen auf die militärische ... weiterlesen
28.03.2022
Das Vorbereitungsteam der 5. Mahnwache: Harry und Anke Ickler, Martina Zingsem, Dechant Martin Gies und Dekanin Carmen Jelinek.
Seit mittlerweile einem Monat erreichen uns die Bilder und Berichte aus der Ukraine, sehen wir das Leid und die Zerstörungen, die ... weiterlesen
23.03.2022
Zweite Mahnwache
am Freitag, 25.03.2022 um 19 Uhr. Die Kirchen in Kaufungen und die Gremien der Gemeinde Kaufungen schauen mit großer Sorge und Entsetzen auf die militärische ... weiterlesen
21.03.2022
Über 200 Menschen versammelten sich am Freitag zu einer Mahnwache.
Erneut fanden sich am vergangenen Freitagabend zirka 200 Menschen zu einer Mahnwache vor dem Kaufunger Rathaus zusammen, um ein Zeichen gegen Krieg und Gewalt ... weiterlesen
21.03.2022
Skulptur vor dem Rathaus
Auch die Bohnenbiedel und Knottenfresser vor dem Kaufunger Rathaus zeigen sich solidarisch mit der Ukraine. Im Rahmen der letzten Mahnwache wurde die ... weiterlesen
18.03.2022
Bürgermeister Arnim Roß
Liebe Mitbürgerinnen und Mitbürger, erschrocken und betroffen erleben wir den Angriff Russlands auf die Ukraine. Mit einem Gefühl der Ohnmacht und ... weiterlesen
14.03.2022
Dritte Mahnwache
Seit Kriegsausbruch in der Ukraine versammeln sich jeden Freitagabend hunderte Menschen vor dem Kaufunger Rathaus, um ein Zeichen für Frieden und Demokratie zu setzen. ... weiterlesen
07.03.2022
Zweite Mahnwache
Der Krieg in der Ukraine geht weiter und mit ihm eine Welle der Solidarität: Bereits zum zweiten Mal haben sich am vergangenen Freitagabend ... weiterlesen
01.03.2022
Mahnwache für den Frieden
am Freitag, 04.03.2022 um 19 Uhr. Die Kirchen in Kaufungen und die Gremien der Gemeinde Kaufungen schauen mit großer Sorge und Entsetzen auf die militärische ... weiterlesen
26.02.2022
Zirka 300 Bürger*innen nahmen an einer kurzfristig organisierten Friedensveranstaltung vor dem Kaufunger Rathaus teil.
„Wir möchten ein Zeichen setzen für die Einhaltung von Frieden, Demokratie und Menschenrechte!“ – Diesem Aufruf der Kirchen und der Gemeindegremien ... weiterlesen
17.11.2020
Volkstrauertag 2020
Auch die Feierlichkeiten zum Volkstrauertag am 15. November verliefen in diesem Jahr aufgrund der Corona-Pandemie in veränderter Form. Ohne öffentliche Gedenkveranstaltung legten Bürgermeister Arnim ... weiterlesen
01.10.2018
Bürgermeister Arnim Roß und Rolf Wekeck von terre des hommes - Kassel eröffneten im Rathausfoyer eine Ausstellung über Kinder auf der Flucht, die noch bis zum 31. Oktober 2018 zu sehen ist.
Krieg in Syrien, langanhaltende Konflikte im benachbarten Irak: Vertreibung, Folter und Morde zwingen viele Menschen zur Flucht. Weltweit flüchten derzeit rund 68 Millionen Menschen ... weiterlesen
20.08.2018
Bild 02
Eine Linde, die sowohl Zeichen für eine Freundschaft zweier Feuerwehren und Gemeinden, als auch Erinnerung an einen verstorbenen Kameraden sein soll: Am zweiten ... weiterlesen